INNOVATIONSPREIS

DEINE IDEE IST PREISVERDÄCHTIG

INNOVATIONSPREIS

WIR FÖRDERN NEUE AUFBRÜCHE

Auch 2019 wollen wir wieder mit dem Innovationspreis Menschen auszeichnen, die mit ihren Projekten zeitgemäße Formen finden, um die beste Botschaft der Welt, mit den Menschen zusammenbringen, die wir lieben. Neue Projekte, werden mit einem Preisgeld, von insgesamt 2000€ ausgezeichnet und als „Best-Practice“ Modelle auf vers. Kanälen veröffentlicht, um auch andern Mut zu machen, Kirche neu zu gestalten.

Kirche für morgen e.V. steht schon seit Gründung für frische Ideen, neue Formen und ungewöhnliche Formate in der Kirche.

Aus diesem Grund hat Kirche für morgen, unterstützt vom 3E-Magazin (www.magazin3e.net), im Jahr 2018 den Innovations-Preis ins Leben gerufen. Gesucht werden neue Ideen, neue Aufbrüche und neue Möglichkeiten, um Menschen der Postmoderne mit der besten Botschaft der Welt zusammenzubringen.

Getreu dem Motto „Kirche – das Beste kommt noch“ können sich Gemeinden, Gruppen oder auch Einzelpersonen aus Württemberg mit ihrer innovativen Idee bewerben.

Eingereicht werden können alle Projekte und Initiativen, die

  • Kirche in einer zeitgemäßen Form erlebbar machen
  • neue Impulse setzen, wie Kirche auch Kirchenfremde erreicht
  • Christen hilft, von ihrem Glauben auf neue und ungewohnte Weise zu reden

INNOVATIONSPREIS 2019

Auch für 2019 suchen wir wieder die besten Innovationen und Projekte!

Die besten Vorschläge werden als Best-Practice-Beispiele auf der Kfm-Homepage, über den Kfm-Facebook-Kanal, und über das 3E-Magazin veröffentlicht und beworben. Daher eine herzliche Einladung an alle mitzumachen, Werbung zu machen, große und kleine Projekte anzumelden und andere darauf hinzuweisen.

Wenn Sie ein Projekt haben, mit dem Sie teilnehmen wollen, wenn ihr eine Intiative gestartet habt, mit der ihr euch um den Preis bewerben wollt, dann beschreibt das Projekt auf max. 1 Seite und sendet die Beschreibung an Kirche für morgen e.V.

Folgende Informationen sollte die Projektbeschreibung beinhalten:

  • Um was handelt es sich bei dem Projekt oder der Initiative? (kurze Beschreibung, wenn vorhanden mit Homepageadresse)
  • Was ist das besondere/innovative an dem Projekt oder der Initiative?
  • Wie können wir Sie/euch erreichen? (Ansprechpartner, Ort, Mailadresse, Telefonnummer)

Einsendeschluss ist der 31. Dezember 2019. Alle Teilnehmer erhalten eine Einladung zur Preisverleihung.

Eine fachkundige Jury wählt jeweils im Januar die Gewinner. Die ersten drei Plätze erhalten jeweils einen Innovations-Preis-Pokal und sind zudem mit einem Preisgeld dotiert:

1.Platz

1000,00 €

2.Platz

600,00 €

3.Platz

400,00 €

GEWINNER 2018