Neun reformatorische Thesen zum Reformationsjubiläum

Titelseite Thesenpapier ReformationWIR SIND SO FREI! – Ein Impuls zum Reformationsjubiläum

Die Reformatoren hatten sich mit Theologie und Praxis ihrer damalige Kirche auseinanderzusetzen. Durch ein neues und intensives Hören auf die Heilige Schrift gewannen sie ihre reformatorischen Grundeinsichten.

Als KIRCHE FÜR MORGEN fragen wir nach, was aus diesen reformaorischen Grundeinsichten geworden ist.
Prägen sie unsere Kirche?
Sind wir 500 Jahre nach der Reformation wirklich evangelisch?
Nachfolgend benennen wir neun reformatorische Grundeinsichten und vergleichen sie mit der von uns wahrgenommenen gegenwärtigen Praxis in unserer evangelischen Landeskirche in Württemberg.

Alle neun reformatorischen Thesen als PDF finden Sie hier.
Lesen und dann mitdiskutieren? Unseren Reformationsblog finden Sie hier.